Unterricht im Wald
Um dem natürlichen Bewegungsdrang der Erstklässler trotz des sehr kleinen Klassenraumes gerecht zu werden, entsteht das Projekt "Lern-und Erlebnisraum Wald". Bei herrlichem Herbstwetter übersiedeln die Schüler der 1. Klassen für einige Vormittage in "ihr Waldstück" in der Nähe der Schule, wo der Unterricht zu einer ganz besonderen Erfahrung für sie wird.

 

Besuch im Stift Schlägl

 

Anlässlich der 800 Jahr- Feier des Stiftes Schlägl besuchen die Schüler der vierten Volksschulklassen das neu renovierte Stift. Herr Johann Veit erklärt sich bereit, auf sehr interessante Weise über Neues und Altes aus der Geschichte des Klosters zu erzählen.

 

Unser neuer Turnsaal

Es ist soweit! Nach sieben Monaten Bauzeit ist der Turnsaal der Volksschule nun fertiggestellt. Das Warten hat sich gelohnt, denn er ist wirklich sehr schön geworden. Seit Anfang Oktober steht der gut ausgestattete Turnsaal den Schülern und Vereinen wieder zur Verfügung.

 

 

 

Das Obst ist reif

Obstsalat ist gesund und schmeckt herrlich - besonders, wenn er selbst zubereitet wird!

 

 

Bewegter Unterricht

Trotz akuten Platzmangels wird den Schülern der ersten Klassen ein möglichst abwechslungsreicher Unterricht geboten. Die Lehrerinnen öffnen die Klassentüren und ermöglichen so den Kindern in ansprechenden Stationen die ersten Buchstaben und Zahlen spielerisch und in Bewegung zu erlernen.

 

 

Verkehrserziehung

Gleich zu Schulbeginn üben die Schüler der ersten Klassen das richtige Überqueren der Straße. Mit den leuchtenden Warnwesten sind die Kinder gerade im trüben Herbst sicher unterwegs. Anziehen!

 

 

Wandertag

Ein ganz besonderer Tag im Schuljahr ist der Wandertag. Alle Kinder freuen sich auf das gesellige Wandern und Spielen auf herbstlichen Wiesen und im kühlen Wald. Die Wanderziele in diesem Jahr: Schlägler Teiche, Michaelsquelle, Schulmuseum Kasten und der Wanderweg vom Kalvarienberg zum Adalbert Stifter Denkmal, zur Wasserscheide und nach Oberhaag.

 

 

 

Herzlich willkommen in der Schule

Wir wünschen unseren 34 Schulanfängern einen guten Start und viel Freude und Erfolg in der Schule!

 

 

Noah unterm Regenbogen

Mit der Aufführung dieses Kindermusicals zeigen die Schüler der zweiten Klassen ihr musikalisches Talent und vor allem ihre Freude am Singen und Spielen. Herzlichen Dank an Sandra Trautner, die den Kindern dieses besondere Erlebnis ermöglicht hat.